Wasserpflanzendünger Premiumeisendünger

Wasserpflanzendünger Premiumeisendünger
6,80 € *
Inhalt: 250 Milliliter (2,72 € * / 100 Milliliter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Inhalt:

  • SW10077.1
Dieser Eisendünger versorgt ihre Pflanzen bei Eisenmangel (gelbe Blätter) mit dem notwendigen... mehr
Produktinformationen "Wasserpflanzendünger Premiumeisendünger"

Dieser Eisendünger versorgt ihre Pflanzen bei Eisenmangel (gelbe Blätter) mit dem notwendigen Eisen.

5ml auf 20l FrischwasserDüngung
Bei der Düngung von Pflanzen gibt es eine einfache Regel: Die Fass-Regel. Stellen Sie sich ein Holzfass mit unterschiedlich langen Fassbrettern vor. Jetzt lassen Sie mit einem Schlauch Wasser in das Fass. Das Wasser wird nur bis zur Höhe des kürzesten Brettes steigen, dann läuft es aus dem Fass heraus. Genauso verhält es sich mit dem Pflanzenwachstum und den Nährstoffen. Sobald ein Nährstoff aufgebraucht ist, wächst die Pflanze nicht mehr weiter, obwohl die anderen Nährstoffe ausreichend zur Verfügung stehen. Sie sehen also, wie wichtig eine ausreichende und kontinuierliche Pflanzendüngung ist. Vor einem übermäßigen Algenaufkommen durch hohes Nährstoffangebot müssen Sie bei gesundem Pflanzenwuchs und richtiger Düngung keine Angst haben, denn die „wuchernden“ Aquarienpflanzen entziehen den Algen schnell die Nährstoffe und haben einen Wuchsvorteil. Gute Dünger für Aquarienpflanzen sind so aufgebaut, dass nur wenig Stickstoffverbindungen enthalten sind. Unser Wasserpflanzendünger Flora Zac beinhaltet die wichtigen Nährstoffe in der genau richtigen Dosierung. Der Erfolg ist sichtbar, schon nach 2 – 3 Wochen Anwendung erkennen Sie den Unterschied gegenüber vorher deutlich.

Eisen
Eisen ist für Pflanzen sehr wichtig, da es zur Herstellung des Blattgrüns (Chlorophyll) benötigt wird. Ohne Blattgrün ist auch keine Photosynthese möglich. Pflanzen mit Eisenmangel sind gelblich-durchsichtig (Chlorose). Wir empfehlen zwei Arten von Eisendüngung.

Pflanzen benötigen Licht, um Photosynthese zu betreiben. Hierbei stellen sie aus Kohlendioxyd, Wasser und Licht einen hochwertigen Zucker (Glukose) her. Die Glukose dient als Grundstoff für den weiteren Stoffwechsel der Pflanzen. Da die meisten von uns gepflegten Aquarienbewohner aus hellen tropischen Regionen stammen und in vergleichsweise dunklen Wohnungen stehen, muss zusätzlich beleuchtet werden. Es stehen uns eine Vielzahl von Beleuchtungssystemen zur Verfügung, so dass alle Wünsche von Pflegling und Pfleger erfüllt werden können. Wir empfehlen eine Tageslichtlänge von 7 – 9 Stunden. Bei längeren Beleuchtungszeiten ist die Gefahr der Algenbildung zu groß. Eine Zeitschaltuhr bringt den nötigen konstanten Rhythmus. Als groben Richtwert für die Beleuchtungsstärke in einem Süßwasseraquarium kann man 0,3 Watt pro Liter Aquarienwasser rechnen.Flüssiger Eisendünger
Eisendünger wird dem Wasser täglich zugegeben. Das Problem ist, dass dreiwertiges Eisen wasserunlöslich ist. Das zweiwertige Eisen im Dünger wird oxydiert, fällt aus und muss häufiger nachdosiert werden. Messungen im Filterschlamm haben eine Eisenkonzentration von mehreren 1000 mg/l ergeben, die dort auf einer „Eisendeponie“ liegen. Deshalb ist bei hochwertigen Eisendüngern (z.B. Ferro Zac oder Dupla Plant 24) das Eisen komplex gebunden, damit es nicht sofort ausfällt. Die Komplexe werden langsam „geknackt“, so dass die Düngung gleichmäßig erfolgt. Der Eisengehalt in Ihrem Aquarium sollte auf jeden Fall zwischen 0,05 – 0,2 mg/l liegen. Eine zu große Menge an Eisen ist ebenso schädlich wie ein Mangel. Kontrollieren Sie deshalb den Eisenwert regelmäßig. (z.B. mit dem Tropfentest von JBL).

Kohlendioxyd
Unter allen von Pflanzen benötigten Nährstoffen ist Kohlendioxyd (CO2) der wichtigste. Der Gehalt an Kohlendioxyd im Wasser kann schwanken und bedarf so bei der Pflege von Wasserpflanzen in unserem Aquarium besonderer Aufmerksamkeit. Alle höheren Pflanzen stellen aus Wasser und CO2 unter der Ausnutzung der Sonnenenergie (Licht) einen hochwertigen Zucker her. Als „Abfallprodukt“ entsteht bei der Photosynthese der für Tiere (Fische) und Pflanzen lebensnotwendige Sauerstoff. In großen Gewässern ist ausreichend freies CO2 für die Photosynthese vorhanden. Nachschub durch alle im Wasser lebenden Sauerstoffverbraucher wie z.B. Fische und Mikroorganismen ist gewährleistet. Die Natur schafft sich Ihr eigenes Gleichgewicht. Im Verhältnis zu Naturgewässern leben in unserem Aquarium zahlreiche Fisch- und Pflanzenarten in einer „biotopischen Pfütze“, in der zudem noch das Verhältnis zwischen Fischen und Pflanzen zu Lasten der Pflanzen verschoben ist.

 

 

Vor Kindern und Tieren schützen!

Weiterführende Links zu "Wasserpflanzendünger Premiumeisendünger"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wasserpflanzendünger Premiumeisendünger"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Schweinenasen gepufft mit Honig Schweinenasen gepufft mit Honig
Inhalt 1 Stück
1,80 € *
getrockneter Schweinefuß getrockneter Schweinefuß
Inhalt 1 Stück
ab 2,45 € *
Kauschuhe Kauschuhe
Inhalt 1 Stück
1,79 € *
Kaustangen aus Rinderhaut Kaustangen aus Rinderhaut
Inhalt 1 Stück
0,70 € *
Kauknochen ca.15cm Kauknochen ca.15cm
Inhalt 1 Stück
ab 1,99 € *
Rinderohren beste Qualität Rinderohren beste Qualität
Inhalt 1 Kilogramm
9,99 € *
Rinderpansen getrocknet und Entkeimt von deutschen Rindern Rinderpansen getrocknet und Entkeimt von...
Inhalt 1000 Gramm (1,29 € * / 100 Gramm)
ab 12,90 € *
Meisenknödel jumbo ca. 500g Meisenknödel jumbo ca. 500g
Inhalt 1 Stück
1,90 € *
Getrocknete Mehlwürmer Getrocknete Mehlwürmer
Inhalt 500 Milliliter (13,98 € * / 1000 Milliliter)
6,99 € *
Zuletzt angesehen